Miraculous Uhren Lernbuch

Mit beweglichen Zeigern zum Üben

Ladybug, wie spät ist es?

  • Uhrzeiten können mit den beweglichen Zeigern auf dem Zifferblatt eingestellt werden
  • Mit allen Charakteren aus der beliebten TV-Serie Miraculous
  • Uhrzeit lernen auf spielerische Weise

Mit Ladybug ist das Lernen der Uhrzeit kinderleicht! Wann steht Marinette morgens auf und geht zur Schule? Um wieviel Uhr trifft sie ihre Freunde und wie spät ist es, wenn sie sich in Ladybug verwandelt? Indem die Kinder Marinette, Adrien und ihre Freunde durch den Tag begleiten, lernen sie Schritt für Schritt volle Stunde, halbe Stunde, Viertelstunde und die Minuten kennen. Erst werden die verschiedenen Uhrzeiten anschaulich mit Zifferblatt und Text erklärt, dann kann das Kind anhand von Übungen mit den beweglichen Zeigern die Uhrzeiten auf dem Zifferblatt selbst einstellen. Wo steht der lange rote, wo der kurze blaue Zeiger? So sieht das Kind sofort, wie die Zeiger zu welcher Uhrzeit wo stehen. Mit der in robuste Pappe gestanzten Uhr lassen sich auch unabhängig von den Übungen die Uhrzeiten einstellen. Natürlich erklärt Ladybug auch die Tageszeiten, wie viele Stunden ein Tag hat, die Wochentage sowie die digitale Zeitanzeige. Mit Ladybug, Cat Noir und ihren Freunden ist das Lernen der Uhrzeit ein Kinderspiel!

Zielgruppe:
Mädchen und Jungen ab 5 Jahren

Schwager & Steinlein Verlag GmbH
Pappebuch mit Stanzung und beweglichen Zeigern zum Üben
14 Seiten, Format 21 x 27 cm
ISBN:

Erscheint: März 2019
7,99 EURO